Schluss mit langen Betriebsunterbrechungen

Eine Betriebsunterbrechung kommt Sie teuer zu stehen, selbst wenn Sie elektronische Bauteile bereits am Lager haben. Viel praktischer wäre es, Ihnen bereits einen bedarfsgerecht vorprogrammierten Klon zur Verfügung stellen zu können, um die Betriebsunterbrechung so kurz wie eben möglich zu halten.

 

In der Regel verfügen Betriebe nicht über eine so gut ausgebildete Instandhaltung im eigenen Hause, um die Komponenten – selbst wenn sie vorrätig wären – parametrieren. Außerdem treten in der Regel Ausfälle elektronischer Bauteile ausgerechnet dann auf, wenn man sie am wenigsten gebrauchen kann.

 

INspares liefert Ihnen blitzschnell Ihr vorprogrammiertes und auf Ihre Anlage hin zugeschnittenes elektronisches Bauteil, damit Sie keine überzogenen Kosten für Produktionsausfallzeiten tragen müssen.

Service_web

Intelligente Bauteile auf Abruf

Intelligente_Bauteile_web

Nutzen Sie die Möglichkeit, komplexe und intelligente elektronische Baugruppen von uns erfassen und zentralisiert verwalten zu lassen. Dadurch steigern Sie die Verfügbarkeit Ihrer Produktionsanlagen immens. Außerdem lassen sich auf diese Weise Ausfallprognosen, Austauschoptionen und Auswertungen bereit stellen.

 

Der INspares Industrieservice 4.0 stellt die Weichen für eine reibungslose Bereitstellung vorparametrierter elektronischer Bauteile, die Ihre Anlagenverfügbarkeit erhöhen und ungeplante Stillstände zunehmend ausschließen.

In 1 Stunde an Ort und Stelle

INspares liefert innerhalb von 1 Stunde ( Umkreis von 50 km) das geeignete vorparametrierte elektronische Bauteil zu Ihrer Anlage. Selbst ungelernte Arbeitskräfte sind anschließend in der Lage, den Austausch vor Ort vorzunehmen.

 

INspares übernimmt die Datensicherung der Parameter, die Lagerhaltung, Verwaltung und Logistik der vorkonfigurierten Bauteile und steht Ihnen als Fachmann für den Servicefall sowie als Berater besonderer Expertise auf diesem Gebiet zur Verfügung.

 

Schneller_Service

Sparen Sie sich Ihr Lager

high-bay-408222

INspares übernimmt nicht nur die Dienstleistung Datensicherung, Vorparametrierung und Lieferung der konfigurierten Bauteile, sondern übernimmt auch die Lagerhaltung dieser wichtigen Komponeten. Verzichten Sie deshalb für diese Zwecke auf unternehmenseigene Lagerbestände, profitieren Sie stattdessen von einem externen Zentrallager in Ihrer Anlagennähe, um bei Bedarf individuell darauf zugreifen zu können.

 

Die Lagerung der für Sie relevanten Bauteile bei INspares erspart Ihnen das Beschaffungswesen, die eigene Lagerhaltung und Sie rechnen einfach im Servicefall mit einer pünktlichen und qualitativ zuverlässigen Lieferung. 

Keine Kapitalbindung

Betriebslager von mehr als 500 Frequenzumrichtern in Unternehmen, die bereits 3.000 Frequenzumrichter im Einsatz haben, können trotzdem nicht alle Eventualitäten abdecken. Da die Komponenten mitunter von 12 unterschiedlichen Herstellern stammen und in einer Vielzahl von unterschiedlichen Leistungsklassen eingebaut werden, ist trotz der hohen Bevorratung mit unvorhergesehenen Störfällen zu rechnen.

 

INspares übernimmt die gewissenhafte Bevorratung der für Sie erforderlichen Bauteile und deckt dadurch sämtliche Eventualitäten ab. Sie entledigen sich dadurch einer immens hohen Kapitalbindung und der damit verbundenen Managementaufgaben, während sich die Verfügbarkeit Ihrer Anlagen deutlich erhöht. 

scissors-893152_1280_web

Sparen Sie sich hochqualifiziertes Personal 

artificial-intelligence-3382507_1280

Die Problematik beim Ausfall elektronischer Komponenten in den Betrieben hat auch personelle Auswirkungen. Durch die Vielzahl der Sensoren, Aktoren und der unterschiedlichen Herstellerprodukte sind in einem Unternehmen mehrere hundert verschiedene Softwarepakete und Übertragungsmedien zu verwalten. Vor allem müssen nicht nur sämtliche Komponenten, sondern auch entsprechende Fachkräfte zur Sicherstellung der Anlagenverfügbarkeit rund um die Uhr vor Ort sein, selbst wenn nur ein Ausfall pro Woche zu verzeichnen ist.

 

In der Regel ist der damit verbundene Betreuungsaufwand für diese Anlagen nur durch ein hochqualifiziertes Instandhaltungspersonal zu bewältigen. Dementsprechend muss das vorhandene Personal aufwendig ausgebildet und hinsichtlich des aktuellen technischen Standes des einzelnen Bauteiles geschult sein. Vor allem müssen auch die jeweiligen Softwarepakete zur Verfügung stehen. Hinzu kommt die Installation und Dokumentation, um die neuen elektronischen Bauteile mit den richtigen Werkzeugen und Übertragungskabeln parametrieren zu können.

 

Mit den Leistungen von INspares sparen Sie sich nicht nur den notwendigen kapitalintensiven Lagerbestand, sondern auch das erforderliche Personal, um die Hard- und Softwarepflege zu leisten. Abgesehen davon, dass Ihre Anlagenverfügbarkeit sich immens erhöht, sparen Sie sich auf der anderen Seite die dafür benötigte hausinterne Manpower.

Kosten stets im Blick halten

Vorab: Das INspares Geschäfts- bzw. Betreuungsmodell richtet sich an alle Betriebsgrößen. Ob produzierende Unternehmen mit wenigen oder großen Mengen an intelligenten elektronischen Bauteilen – es erfolgt stets eine Preisermittlung über ein transparentes Preismodell.

 

INspares übernimmt den Einkauf, die Logistik, die Datensicherung der Bauteile, die Verwaltung der Software sowie deren unverzügliche Parametrierung im entsprechenden Notfall bzw. Anlagenausfall. Ein Beratungs- und Expertenteam steht Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Zeit_Ersparnis_web

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies. Mit dem Besuch und der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung